Sprach- und Sportcamp Inzell

Das internationale Sprach- und Sportcamp Inzell liegt inmitten des majestätischen Alpenvorlands zwischen München und Salzburg. Es bietet einerseits die perfekte Ausstattung für großartige Sport- und Freizeitaktivitäten, und liegt andererseits günstig für spannende und erlebnisreiche Ausflüge in die bayerische Hauptstadt und in die wunderschöne historische Altstadt von Salzburg.

Residenzunterbringung in Inzell

Du wohnst im Camp in einem der großzügigen mit acht bis zehn Betten ausgestatteten Blockhäuser. Jedes Haus hat ein eigenes Bad mit Dusche und einen Aufenthaltsraum.

Da wir grundsätzlich Vollverpflegung für unsere Schüler anbieten, startest du morgens mit einem ausgiebigen Frühstück in den Tag. Hier kannst du dir am Büffet zusammenstellen, was du am liebsten magst. Nach dem Unterricht gehen alle Schüler in die Mittagspause, um für die Nachmittagsaktivitäten gestärkt zu sein. Ob du mittags wiederum vom Büffet wählen kannst oder aber mit einem Lunchpaket ausgestattet wirst, hängt vom anschließenden Programm und den damit zusammenhängenden Zeiten ab. Zum Abendessen gibt es dann auf jeden Fall die warme Hauptmahlzeit. Dann kannst du wieder am Büffet auswählen und dir deinen Teller ganz nach deinem Geschmack zusammenstellen. Getränke und Obst stehen zwischen den Mahlzeiten zur Verfügung. Denn du weißt selbst am besten, was du über den Tag benötigst.

Gib uns bitte bei der Anmeldung an, ob du Vegetarier bzw. Veganer bist oder gewisse Nahrungsmittelunverträglichkeiten hast. Wir versuchen, deine Ansprüche zu berücksichtigen und klären die Umsetzung individuell.

Zusatzinfos zum Camp

Wir mischen die Nationalitäten in den Blockhäusern konsequent, so dass du auch in der Freizeit mit anderen Teilnehmern auf Englisch bzw. Deutsch reden kannst und somit lernst, die Herausforderungen des alltäglichen Camplebens zu meistern. Wenn du mit einer Freundin bzw. einem Freund anreist, könnt ihr selbstverständlich auch zusammen wohnen.

Wusstest Du...
... dass ASTUR alle seine Programme in zertifizierter Qualität durchführt? Dafür gibt es sogar eine Norm, nämlich die europäische Norm DIN EN 14804.

Das Camp auf einen Blick

group travel

Altersgruppe:

12 - 16 Jahre

kalender

Dauer:

20.07.2019 - 27.07.2019

27.07.2019 - 03.08.2019

Sprachvoraussetzungen:

Englisch (A1 - B2), Deutsch (A1 - B2)

group travel

Flughafen (Anreise):

München (MUC)

Salzburg (SZG)

group travel

Destination:

  • Inzell
group travel

Unterbringung:

  • Blockhaus (8 - 12 Betten)
group travel

ASTUR Momente

  • Shopping Tour Salzburg
  • Besuch im Stadion von FC Bayern München
  • Besuch der BMW World in München
Hast Du Fragen zum Camp Inzell?

Unsere Camp-Spezialistin Susanne Hofmann hilft Dir gerne weiter!

Per Telefon über +49 661 296971-20

oder E-Mail an susanne.hofmann@astur.education

kannst du sie erreichen und alle weiteren Fragen mit ihr besprechen.

Im Sprach- und Sportcamp Inzell hast Du an 5 Tagen jeweils 5 Unterrichtsstunden Sprachunterricht in einer dieser Sprachen:

  • Englisch
  • Deutsch

Insgesamt hast Du also 20 Unterrichtseinheiten Sprachunterricht in der Woche, die abwechselnd vormittags und nachmittags stattfinden.

Hier erfährst Du mehr über die ASTUR Sprachkurse >>>

Das Freizeitprogramm in Inzell lässt garantiert keine Langeweile aufkommen! Ebenso wie die Sprachkurse finden auch die Freizeitaktivitäten abwechselnd vor- und nachmittags statt. Natürlich sind die klassischen Ballsportarten wie Fußball, Basketball, Beach-Volleyball, Tennis, Tischtennis und Handball abgedeckt. Aber auch Wassersport ist möglich oder etwas Kreatives wie "Arts & Crafts" oder "Banner Painting" wartet auf dich.

Besonderen Spaß machen unsere Adventure Activities. Dazu zählen Kistenklettern, Bogenschießen, eine Kletterwand und Slagline.

Auch abends wartet ein tolles Programm auf dich. Grillabend, Lagerfeuer, Nachtwnderung und so manche Party sind vorbereitet.

Wie so eine Woche BEISPIELHAFT aussehen könnte, kannst du dir auf diesem Programm-Blatt einmal genauer anschauen.

Achtung: Es heißt aus gutem Grund Beispielprogramm. Es kann immer passieren, dass sich Termine und Aktivitäten ändern oder zeitlich verschieben. Über Dein konkretes Programm wirst Du informiert, nachdem du dich für das Camp angemeldet hast.

Das komplette Freizeitprogramm des Camps wird durch unsere englisch- und deutschsprachigen Teamer geplant und durchgeführt, wobei immer ein Betreuer für maximal 15 Schüler zuständig ist. Unsere Betreuer kennen „ihre“ Schüler, ebenso wie du von Anfang an deine Betreuer kennenlernst. Sie sind immer für dich ansprechbar, egal ob du dich unwohl fühlst, eine Frage hast oder einfach nur mal mit jemandem reden willst.

Darüber hinaus haben wir eine 24-Stunden-Notfall-Hotline an allen Tagen, unter der wir sofort reagieren können, wenn es einmal ein größeres Problem geben sollte.

Das Highlight der Woche und gleichzeitig ein schöner Abschluss für alle, die nach sieben Tagen wieder nach Hause fahren, ist der gemeinsame Ganztagsausflug. Ihr fahrt z. B. nach München, wo ihr während eines Stadtrundgangs die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen lernt, ihr besichtigt die BMW World oder ihr lernt das Trainingszentrum des FC Bayern München mit angeschlossenem Museum kennen.

Der wöchentliche Halbtagesausflug führt euch nach Salzburg, direkt hinter der österreichischen Grenze gelegen, wo der berühmte Komponist Wolfgang Amadeus Mozart geboren wurde.

Neu! Salzbergwerk / Berchtesgaden (Zusatzausflug 27.07.2019): Für alle Camper, die für zwei Wochen nach Inzell kommen, gibt es am Samstag, den 27.07.2019, noch die Möglichkeit das Salzbergwerk in Berchtesgaden zu besuchen.

An- und Abreisetag im Internationalen Sprach- und Sportcamp Inzell ist immer am Samstag. Deine Eltern bringen dich entweder mit dem PKW bis zum Camp in Inzell, oder aber du kommst per Flugzeug nach München oder Salzburg bzw. per Bahn bis zum Bahnhof Traunstein. Wenn du per Flug an- bzw. abreist, empfehlen wir dir bereits bei der Anmeldung den Transfer bis/ab Inzell zu buchen. Du wirst dann pünktlich abgeholt und musst dich um nichts kümmern. Kommst du per Bahn in Traunstein an, ist der Transfer inklusive.

Wenn du altersabhängig einen UM-Service (UM = Unaccompanied Minor) bei der Fluggesellschaft gebucht hast, musst du beim Transfer wegen der aufwändigeren Flughafenabfertigung diesen Service bei uns ebenfalls – zusätzlich zum eigentlichen Transfer – bereits bei der Anmeldung buchen.

Bitte organisiere deine An- und Abreise so, dass du am Anreisetag bis 12:00 Uhr ankommst und am Abreisetag ab 12:00 Uhr auscheckst.

So sieht es in Inzell aus...
Freizeitgestaltung im Camp

Die Freizeitaktivitäten im Camp werden von einem erfahrenen Betreuer-Team erarbeitet. Sie leiten und betreuen alle Aktivitäten. Langeweile kommt so nie auf.

Dank der Erfahrung unseres Teams beim Organisieren von Aktivitäten, ist großer Spaß vorprogrammiert. Unsere Betreuer wissen, welche Aktivitäten gut ankommen.

Immer für Dich da: die Teamer

Unsere Teamer haben immer ein offenes Ohr für Dich. Und wir garantieren, dass genug Teamer im Camp sind, um sich die Belange aller Teilnehmer zu kümmern.

Wir garantieren, dass Teilnehmerzahl und Größe des Betreuer-Teams in ausgewogenen Relationen stehen. Um dies zu gewährleisten, halten wir uns strikt an die vorgegebenen Betreuer-Schlüssel von 1:15.

Inzell auf der Landkarte

Termine und Preise
Datum Erste Woche Folgewoche
20.07.2019 - 27.07.2019 695,00 € 595,00 €
27.07.2019 - 03.08.2019 695,00 €
Specials Zuschlag
Sightseeing- und Shopping-Tour durch München inklusive
Besuch im Salzbergwerk Berchtesgaden 39,00 €
Transfers (jeweils einfache Strecke) Zuschlag
ab / an Flughafen München (MUC) 87,50 €
ab / an Flughafen Salzburg (SZG) 45,00 €
ab / an Bahnhof Traunstein Inklusive
UM-Serviceaufschlag (wenn UM bei der Fluggesellschaft gebucht) 40,00 €
Transfers für geschlossene Gruppen Auf Anfrage
Zusatzleistungen Zuschlag
Haftpflicht-, Kranken-, Unfallversicherung für EU-Bürger* (pro Tag) 1,10 €
Haftpflicht-, Kranken-, Unfallversicherung für Nicht-EU-Bürger* (pro Tag) 2,00 €
Einladung / Buchungsbestätigung für Visum (zzgl. Porto) 30,00 €
* Weitere Details hierzu findest du unter Downloads in der Programm-Ausschreibung.
Sprich mit uns auf Social Media

Du hättest zwar Fragen, aber keine E-Mail-Adresse, oder du kannst gerade keine E-Mail schreiben? Am liebsten wäre es dir, mit uns zu chatten? Dann schreib uns über Social Media und wir antowrten Dir so schnell es geht! Klick einfach auf den Button.

Downloads zum Camp

Wenn Du Dich darüber hinaus noch für weitere Details interessierst, empfehlen wir Dir den folgenden Download zum Camp Inzell. Hier findest Du eine komplette Auflistung aller Leistungen detailliert im Überblick. So kannst du Dir noch einmal alles in Ruhe ansehen (Alle Dokumente in PDF-Form).

PDF Ausschreibung Sprach- und Sportcamp Inzell

PDF Beispielprogramm Sprach- und Sportcamp Inzell

Ist Inzell nicht das, was Du suchst?

Es gibt viele Dinge, die einem Camp-Aufenthalt im Wege stehen können. Manchmal liegt die Location zu weit weg von Deinem zu Hause. Manchmal sind die Camp-Termine ungünstig oder etwas anderes passt nicht so richtig.

In solchen Fällen können wir Dir andere Camps anbieten. Vielleicht gefallen Dir die folgenden Locations eher!

Das sagen die Teilnehmer

caret-down caret-up caret-left caret-right
Mike, 15 Camp Inzell

"Ich konnte mich sportlich richtig auspowern. Ich mache gerne Unternehmungen und es hat mir sehr gefallen, dass die Aktionen immer genug Action hatten."

Niclas, 12 Camp Inzell

"Wir konnten uns immer entscheiden, wo wir mitmachen wollten. Und die Teamer waren immer da und haben geholfen."