Destinationen im Rheinland

Zugegeben: Das Rheinland ist am ehesten bekannt durch seinen Straßenkarneval. Doch hat die Region noch so viel mehr zu bieten! Einige der ältesten und imposantesten Kathedralen finden sich hier. Das internationale Flair der Großstädte wie Köln oder Düsseldorf sorgen für spannende Momente und der Rhein lädt zu Schifffahrten ein. Neben der kosmopolitischen Atmosphäre in den Städten des Landes mit den meisten Einwohnern in Deutschland, kann man sich im Rheinland auch in die Natur zurückziehen und in der Natur oder in mittelalterlichen Burgen auf Entdeckungstour gehen. Als eine der beliebtesten Regionen finden sich entsprechend viele ASTUR-Zentren im Rheinland. Daher sind die Zentren in diese Untergruppen eingegliedert:

Zentrales Rheinland
Die Menschen im Herzen des Rheinlands, von Bonn bis Mönchengladbach, sind voller Lebensfreude. Wenn du eine Reise in die am dichtesten besiedelte Region in Deutschland unternimmst, kannst du une unvergleichliche interkulturelle Atmosphere erleben, gepaart mit Weltoffenheit, Toleranz und Freundlichkeit der Menschen dort.
Rheinhessen & Mittelrhein
Das Besondere an der Region Rheinhessen - Mittelrhein sind die zahlreichen Burgen und Schlösser, die entlang des Rheins in den anliegenden Mittelgebirgen errichtet wurden. Zwischen Bingen und Bonn kann man hier Natur und Geschichte hautnah erleben. Auch die deutsche Sagenwelt ist in der Region besonders vertreten. So finden sich entlang des Rheins die Loreley und mehrere Schauplätze der Nibelungensage.

Du willst mehr erfahren?

Falls du dich auch für die anderen ASTUR-Regionen interessierst, kannst du hier zurück zur Übersicht gelangen. Wenn du dich näher über die Region informieren willst, haben wir einige Aktivitäten zu einer Klassenfahrt zusammengestellt.